Zeitplan und Inhalte

Qualifizierte Krippenpädagog*in

 

23. / 24. / 25. November 2017

Modul 1 + Reflexionstag

  • Professionelle Handlungskompetenzen und Anforderungen
  • Beobachtung
  • Interkulturalität im Krippenalltag

Praxisaufgabe und Videodokumentation

 

14. / 15. / 16.  Dezember 2017

Modul 2 + Reflexionstag

  • Soziale und emotionale Entwicklung
  • Autonomie-, Selbstständigkeits- und Ich-Entwicklung
  • Psychomotorische Entwicklung

Praxisaufgabe und Videodokumentation

 

18. / 19. / 20. Januar 2018

Modul 3 + Reflexionstag

  • Bildungs- und Erziehungspartnerschaften mit Familien
  • Bindung und Eingewöhnung
  • Professionelle Gesprächsführung

Praxisaufgabe und Videodokumentation

22. / 23. / 24. Februar 2018

Modul 4 + Reflexionstag

  • Tagesgestaltung für Krippenkinder
  • Spielentwicklung und Spielprozesse
  • Partizipation von Krippenkindern

Praxisaufgabe und Videodokumentation

 

15. / 16. / 17.  März 2018

Modul 5 + Reflexionstag

  • Gesundheit und Sicherheit
  • Sprachentwicklung und Sprachförderung
  • Handlungsmöglichkeiten in herausfordernden Situationen

 

17. März bis 12. April

Anfertigung einer schriftlichen Reflexion (10-15 Seiten)


Abgabe der schriftlichen Reflexion: 13. April 2018

Zertifikatsübergabe: 27. April 2018

 

Zurück zur Kursbeschreibung